Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sheepynic

Gratis bloggen bei
myblog.de





Frisch vom Urlaub

Hallo alle, bin frisch aus dem Urlaub zurueck. (Bilder folgen bald) Waren erst 3 Tage beim Electric Picnic (www.electricpicnic.ie) wo wir Bjoerk, Erasure, Manic Street Preachers, Soul II Soul, Iggy Pop, die Beastie Boys,... gesehen haben. War klasse. Sonnig, bis wir am 3. Tag doch die Gummistiefel gebraucht haben. Dann am 4. September ging es von Cork ueber London, Madrid nach Gran Canaria ins Sheraton Salobre (5 Sterne Hotel fuer 35 Euro die Nacht ;-)) Und wir hatten sogar ne Couch auf dem Balkon. In Maspalomas waren soooooo viele Deutsche... jeder Kellner hat uns zuerst auf Deutsch angelabert. Ich hab mich dann als Irin ausgegeben ;-) Im Grossen und Ganzen war es ein schoener Urlaub. Die Hauptsache war, dass Darragh und ich uns 'n bissl erholen konnten. Waren fast taeglich im Irish Pub (wo sonst), mussten uns sogar das Spiel zwischen Irland und Slowakien anschaun (hmm...). Was wir allerdings feststellen mussten war, dass die Kanarier (??) wahnsinnig unfreundlich waren. Nicht alle... aber viele... Zurueck ging es ueber Barcelona, London nach Cork... Jedenfalls - die Fotos folgen. Vor dem Urlaub war meine Mum mit ihrem neuen Freund Thomas zu besuch. Hatte sie ja seit Maerz nicht gesehen (oh oh). Dafuer werd ich zum Weihnachtsmarkt zu Hause sein! 29.11. - 3.12 oder 6.12. - 11.12. - also stellt euch schon mal drauf ein - ihr zu Hause :-D Wir haben jetzt auch einen neuen Mitbewohner in der Wohnung - Dr. Henry (das Meerschwein). Haben wir am Samstag aus der Zoohandlung geholt. Mein Betteln wurde doch erhoert ;-) Jedenfalls fuehlt sich der Schlingel schon ganz gut und hat Darragh und mich auch schon "getauft" - Darragh traut ihm nicht mehr, seit Dr. Henry ihn angepinkelt hat ;-) Das war es fuer heute. Viele Gruesse von der Insel. Cheers Nic
20.9.07 18:01


Geburtstag

Darragh hatte am 15. Juli seinen 30. Geburtstag.

Wochen - Monate vorher ueberlegt er, was er machen koennte, bis er nach Galway wollte. Ich hab gesagt: sag mir wer alles kommt und wir buchen was. Aber nix war's, der Mann bewegte den A*** nicht und so sind wir in Cork geblieben und wollten dann Samstag nach Galway.

Freitag ging es los. Family und Friends - feucht froehlich (ich war vorher extra noch fuer 80 Euro shoppen) im Pub und im Club. Das Bier und der Sambuka flossen in stroemen, bis der Herr dann auf die Strasse gebroeselt hat (und seine Schwester Aoife stand mit Hamburger in der Hand daneben ).

Als waere das noch nicht genug: Am naechsten Morgen wurde Darragh in seiner eigenen K*** wach...  (an Arbeit halb 9 war ja eh nicht mehr zu denken). Als ich mit meiner Mutter redete, fragte sie mich gleich : bist du erkaeltet? Ich so - nee, ich hab n Kater. Sie so - so klingste auch...

Und als waere das noch nicht genug - als ich die Bettwaesche gewaschen habe rutschte das Handy gleich mit dazwischen und drehte in der der Waschmaschine froehlich seine runden. Wir haben dann zusehen koennen, wie es uns aus dem Bullaugen ansah.

An Galway war auch nicht mehr zu denken, weil keiner von uns fahren konnte... Also haben wir Schlag auf Schlag ne kleine Grillparty organisiert mit Paul, Kevin, Aoife (sprich Ifa), Clive und Cliona (sprich Klina). Ich hab auf dem Balkon im Wegwerfgrill Burger und Wuerstchen gebraten, waerend drin alle froehlich sassen. (Darragh: "Nicole, die Broetchen sind fertig!" Dabei sass er gleich neben dem Backofen...)

Ja, dann sind wir wieder auf die Piste und am naechsten Tag - sind wir dann noch zum Family-Dinner gegangen. Das 1. Mal, dass ALLE da waren. Die 4 Schwestern Cliona, Aisling (sprich Eschlin) + Mann und Kind, Aoife + Freund und Mary, Papa Nolan und Darragh und ich.

Montag haben wir zum nix tun genutzt... bzw zum Handy-Neukauf ;-)

Hoffe allen geht es gut.

Liebe Gruesse aus den sonnigen, regnerischen, gewittrigen, bewoelktem,... Irland.

Cheers, Nic

18.7.07 20:56


Neue Woche

warum is es immer so schlimm Montags auf Arbeit zu gehen... da hat man immer so ne 0-Bock Stimmung...

Naja. Wochenende war ganz ruhig. Freitag bin ich mit n paar Kollegen weg gegangen, Samstag hab ich mir das Live Earth angeschaut... (wobei da soviel Licht und Rauch verschwendet wurde und mal abgesehen, von dem Strom die die Tellies all over the world verbraucht haben...). Und Darragh und ich waren einkaufen. Von der Pfanne ueber den Waeschestaender... nur den Fernseher und DVD Player haben wir noch nocht - weil ausverkauft. Im Moment haben wir ja die Schrottkiste vom Papa Nolan, wo die Simsons so 'nen Rotstich haben... erm... anyway.

Und gestern hat es ja sooo geregnet. ja ja... das is nix neues in Irland. Aber Gewitter sind schon eher ungewoehnlich, nich'?

Und die Verkaufsstrategie bei Debenhams is auch nich das wahre. Man muss den Verkauefern sogar hinterherrennen, damit man seine Pfanne fuer 30 Euro bezahlen "darf"! Grrr....

 Nun denn, schoene Woche wuensch ich euch!

Cheers,

Die Nic

9.7.07 14:16


Nummero Uno

So, jetzt hab ich auch n Blog, wo ich euch auf dem Laufenden halten kann.

Was gibt es neues? Nix... gestern war ich auf'm Konzert der Flaming Lips (www.flaminglips.com/) in der Marquee. Das ist n grosses Konzertzelt, das einmal im Jahr in Cork steht. Dieses Jahr waren da: The Who, Status Quo, Elton John, 50 Cent, Lionel Ritchie, Duran Duran, Flaming Lips, Bell X1, u. a. Hier is also kraeftig was los ;-)

Jedenfalls, das Konzert gestern war spitze. Am Anfang segelte der Saenger in nem gigantischen Ballon ueber die Fans, die ihn von der Buehen und zurueck "trugen". Dann ist die ganze Zeit Konfetti rumgeflogen, Ballons, sind ueber die Masse gesprungen und Laser wurden auf verteilt. Also das war wirklich eine MEGA-Show. Nur zu empfehlen!!!

Sonst... ja, danach noch den Wocheneinkauf gemacht im Tesco - 85 Euro... boar... Darragh und ich waren platt...

Nun denn. Liebe Gruesse aus Irland,

die Nic

4.7.07 14:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung